Eine klare Meinung macht Dich sichtbar…

 

Keine Frage: eine klare Meinung macht Dich SICHTBAR.

Also, immer RAUS damit! Polarisiere, sammle Sympathiepunkte, eröffne lebendige Diskussionen … sei – was viele als so GROSSARTIGE Charaktereigenschaft feiern – mal völlig „gnadenlos ehrlich“!

Ja, ich glaube tatsächlich, dass die Welt weitgehend so funktioniert.

Dass vor allem Sichtbarkeit via facebook & Co. so funktioniert…

Und sonst im (echten) Leben?

An welche Deiner Mitschüler z.B., an welche Situationen in Deinem Leben erinnerst Du Dich am lebhaftesten?

Mehr an die Leisen, die ganz hinten saßen und sowieso nie eine eigene Meinung zu haben schienen?

Wohl kaum. Geht mir übrigens genauso…

 

Und heute habe ich damit ein Problem…

 

Ich habe nämlich keine Meinung, mit der ich Dich provozieren könnte. Mit der ich mir eine scharfe Kontur geben könnte, damit Du mich besser siehst und gleich erkennen kannst „wofür ich stehe“.

Mist.

Ich habe dafür ganz oft gleich mehrere Meinungen…so: „je nachdem“ und „es kommt darauf an“.

Aber ich habe nur (m)eine WAHRHEIT. Und wenn ich sie MEINE Wahrheit nenne, dann hast DU in meiner Welt natürlich DEINE Wahrheit … und DIE interessiert mich SEHR.

In unserer Gesellschaft ist hingegen ein rasantes Meinungs-„Spiel“ im Gange. Meinungen werden „gemacht“, manipuliert und überall hervorgelockt und provoziert. Du bist ja kein mündiger Staatsbürger, wenn Du Dich nicht klar positioniert und den „vorgelegten Fakten“ gleich zustimmst bzw. sie unverzüglich als Blödsinn entlarvst!

Keine Meinung zu haben ist ja schlicht der Inbegriff von Desinteresse, Lethargie oder wahlweise noch mangelnder Intelligenz.

Und dann komme ich daher und antworte auf die Frage, was denn meine Meinung zu XY ist: „Ja, das ist interessant. Ich finde nicht die eine Sicht der Dinge richtig und die andere falsch. Ich – für MICH – würde das SO machen und leben. Aber mag doch jeder SEINEN Weg damit gehen.“

Blöd.

Damit steige ich aus dem herrschenden Spiel aus. Erinnere daran, dass es eben dem „Richtig-oder-falsch-Spiel“ auch noch das das „So-wohl-als-auch-Spiel“ gibt. Und vermutlich unendlich viele andere Spielvariationen…

  

Das “Sowohl-als-auch-Spiel”

 

Ich LIEBE aber besonders das „So-wohl-als-auch-Spiel“.

Und spiele es so gerne mit meinen Lieblingsmenschen und Klienten.

Dieses Spiel kannst Du (mit)spielen, wenn Du Deine eigene Wahrheit mitbringst. Sie bewusst im Herzen trägst, wenn Du der Welt in diesem Spiel begegnest.

Und letztendlich wollen wir auch ALLE doch genau das: unsere Wahrheit leben.

Keiner will letzten Endes  doch bloß RECHT haben und seine MEINUNG leben…

Ich finde auch: diese Welt ist ein wundervoller Spielplatz, um die eigene Wahrheit zu entdecken und zu leben. Und die Wahrheiten der anderen Menschen bereichern meinen Weg/ das Spiel in dieser Welt.

Auch wenn dieses Lebens„Spiel“ manchmal anstrengend und beschwerlich ist.

 

Bewusstsein, Intensität und vor allem: LIEBE

Dein Bewusstsein wird GROSS und Deine Verbindung zu allem, was Dich umgibt, wird INTENSIV und LIEBE kann fließen, wenn Du DIESES Spiel wählst.

Und nicht das „ich-habe-eine-Meinung-Spiel“. In dem Moment, wo Du eine „Meinung hast“, grenzt Du Dich nämlich ab. Von allen und allem, was nicht dieser Meinung entspricht. Du bist gezwungen immer zu entscheiden, was „richtig“ und was „falsch“ ist. Ständig zu bewerten und zu urteilen denn dafür brauchts du IMMER eine Meinung.

Wenn ich mir hingegen MEINER Wahrheit bewusst bin, dann kann ich mich mit DEINER Wahrheit verbinden, ohne dass ich sie LEBEN müsste. Ich bin ganz bei Dir und Deiner Wahrheit und bleibe gleichzeitig bei mir und meiner Wahrheit.

Versucht DAS mal mit Meinungen! Das klappt nicht wirklich. Du wirst den Kontakt zum Gesprächspartner verlieren.

Durch die Akzeptanz Deiner Wahrheit habe ich aber die Chance und das große Glück ganz NEUE Erfahrungen zu machen und NEUE Aspekte des Lebens kennenzulernen und zu erfahren.

Ich bin auch frei zu sagen: O, no…DAS ist nicht meins. Licht und Liebe für Deinen Weg, ich gehe auf anderen Pfaden. Punkt. Ich will genau SO leben.

 

 

Nochmal: SICHTBARKEIT!

 

Wir sind noch nicht gewohnt die „Wahrheitsspieler“ zu sehen. Wir schauen zu allererst noch immer mit unseren physischen Augen in die Welt und unser Blick ist zudem von Erziehung und all diesem „so-ist-das-eben“ geschult.

Aber DANN dann fällt Dir jemand auf, der eigentlich überhaupt nichts Besonderes zu sein scheint – so auf den ersten Blick – aber irgendetwas hat doch Deine Aufmerksamkeit erregt. Du erkennst das Leuchten (s)einer Wahrheit.

Und die Wahrheitsspieler werden jeden Tag zahlreicher.

Wenn DU mit DEINER Wahrheit endlich raus in die Welt willst, sie endlich wirklich LEBEN willst, dann helfe ich Dir von Herzen gern durch den ganzen „System-Dschungel“ von (Steuer)Recht, BWL usw., Deinen ganz persönlichen Sumpf voller Glaubenssätze, angelernter Vorstellungen und Annahmen über UnternehmerSein usw. bis letztendlich hin zu einem erfolgreichen Leben in Freiheit und Wahrhaftigkeit.

Denn das IST meine Wahrheit:

JEDER MENSCH HAT EIN FREIES UND SELBSTBESTIMMTES LEBEN VERDIENT.

 

AYNA

Schreib mir...

Stell mir Deine Frage oder buche Dir hier Deinen Termin mit mir.

0176 – 49 270 833

ayna@ayna-freudeleben.de